• Tel. 06131-223817 · Erthalstr. 1 · Bonifaziustürme Turm B · 55118 Mainz
typo3temp/pics/5b70da7cdc.jpgtypo3temp/pics/d8942b4286.jpg
{s:35,y:60,x:400}{s:19,y:80,x:430}{s:25,y:60,x:430}

- weiterlesen

Fragen und Antworten

Was ist Psychotherapie?

Psychotherapie...

ist ein wissenschaftlich begründetes Verfahren zur gezielten Veränderung von Erleben und Verhalten bei Menschen mit psychischen Leiden.

Wie lange dauert eine Psychotherapie?

Eine Antwort...

...darauf kann nur individuell gegeben werden. In der Regel ist jedoch von einer Dauer von einem bis drei Jahren auszugehen.

Für wen ist Psychotherapie geeignet?

Psychotherapie

...ist für Menschen geeignet, die ausgelöst durch bestimmte Ereignisse mit Ihrem Leben nicht mehr ohne Hilfe zurecht kommen und unter psychischen Symptomen leiden. Eine Altersbeschränkung besteht dabei nicht.

Was brauche ich für eine psychotherapeutische Sprechstunde?

Sie brauchen...

v.a. Ihre Krankenkassenkarte. Sollten Ihr Haus-, Kinder- oder Nervenarzt Ihnen eine Überweisung ausgestellt haben, bringen Sie diese ebenfalls mit. Eine Überweisung für Psychotherapie ist aber nicht mehr unbedingt notwendig.
Als Privatpatient benötigen Sie keine gesonderte Krankenkassenkarte oder Überweisung. Es empfiehlt sich jedoch, dass Sie sich vorab bei Ihrer Kasse über die Möglichkeit der Kostenübernahme von Psychotherapie erkundigen.

Kann ich einfach so vorbei kommen?

Besser:

Bitte melden Sie sich für die Vereinbarung von Erstkontakten während unserer telefonischen Sprechzeit. Sie erreichen uns Do. zwischen 12.00 und 15.20 Uhr.

Welche Kassen übernehmen die Kosten (privat oder gesetzliche Kassen)?

Wir besitzen eine Zulassung für alle gesetzlichen und privaten Krankenkassen. Der Umfang der Kostenübernahme Ihrer privaten Krankenversicherung muss aber individuell überprüft werden.

Welche Kosten entstehen mir?

Bei psychotherapeutische Behandlungen wird bei gesetzlichen Versicherungen nach den sog. probatorischen Sitzungen (max. 4 bei Erwachsenen und 6 bei Kindern und Jugendlichen), bei privaten Kassen in der Regel nach 5 Sitzungen ein Antrag zur Kostenübernahme gestellt. Nach der Bewilligung entstehen Ihnen keine weiteren Kosten.


Bitte klären Sie als PrivatpatientIn bereits vor der ersten Sitzung, ob und in wie weit die Kosten (auch bereits für die Probesitzungen) übernommen werden.


Bitte sprechen Sie uns auf die Kosten für Selbstzahler-Leistungen (z.B. Coaching, Supervision, Paargespräche) persönlich an.

Wie schnell kann ich einen Termin bekommen?

Das kommt darauf an:

Psychotherapeutische Sprechstunden sind in der Regel zeitnah möglich. Der Beginn einer Psychotherapie kann sich aber je nach Verfügbarkeit eines Therapieplatzes verzögern. Bitte fragen Sie am besten in den telefonischen Sprechzeiten nach.

Bei wem kann ich einen Termin bekommen?

Erwachsene PatientInnen können Termine innerhalb unserer Praxisgemeinschaft nur bei Norbert Winkler wahrnehmen (außer natürlich Eltern von erkrankten Kindern). Kinder,  Jugendliche und Heranwachsende bis max 21 Jahre können sich zwischen Christiane und Norbert Winkler entscheiden. Die jeweilige Therapie wird dann durchgängig von einem von uns durchgeführt.




Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...